Zwei Fremde-ein Gedanke

Zwei Fremde-ein Gedanke

046- Studenten und die Corona-Pandemie

Jeden Dienstag und Freitag neu für euch! Abonnieren, bitte- ansonsten bekommt Ihr sieben Jahre lästige Kettenbriefe. Danke.

Instagram: @zweifremde_eingedanke

046- Studenten und die Corona-Pandemie

In der heutigen Folge wird sich ordentlich über die aktuelle Lage bezüglich der Uni/ des Studiums ausgekotzt!
Die nächste Klausurphase steht an. Doch nicht unter normalen Bedingungen...
Außerdem äußern Philipp und Annel sich noch einmal zu dem UTFUF- Beef.

045- Mit Omas Interview-Methode zur Weltherrschaft

In der heutigen Folge quatschen Philipp und Annel über einen neuen Plan die Weltherrschaft zu übernehmen, da die UTFUF-Methode nicht ganz funktionierte.
Zudem reden die beiden über nicht so lustige Nichten und legendäre Rezepte und Geschichten von Oma.

044- Wir beefen uns nach oben!

Heute in der Folge: Wie man Weltherrschaftspläne umsetzt. Das ganze nach dem Prinzip: Verfeinde dich mit einem Podcast.
Die Auserwählten sind dabei Unbekannt trotz Film und Fernsehen!- oder kurz UTFUF.

043- Prostagutt Forte- für weniger müssen müssen!

Von Kamelblase zur Blasenschwäche in nur einem knappen Jahr. Corona macht es möglich.
Philipp erzählt von seinem höchsten Amt, das er je antreten durfte und Annel fügt die Geschichte der epischen Kapitänswahl hinzu.
Zudem geht das Klausurentheater wieder los, was zu kulinarischen Studentenproblemen führt.

042- Toxische Positivität

Die heutige Folge beginnt mit dem Thema: Toxic Posititvity und endet mit einer kulinarischen Reise von Subway und Burger King bis in die asiatische Küche.
Passend zu dem Topic erzählt Annel von Ihrem Besteck im Auto...
PS: Mit Thomas-Anteil

041- Nudeln mit Ketchup

Probleme mit Brillen sind nur Ansichtssache?
Annel erklärt, wie man seine Mutter überredet etwas im Laden zu kaufen.
Außerdem: Die Frage aller Fragen.
Curry-Gewürz-Ketchup oder Tomaten-Ketchup?

039- Ein Drittel Vollidioten

Die erste Folge des Jahrer 2021!
Die Episode behandelt Themen der Schulzeit. Annel erzählt uns heute von einem Lehrer, der es mit Applaus auf die Liste der "Ein-Drittel-Idioten" schaffte und was das für Sie bedeutete.
Zudem quatschen die beiden über das Thema Inklusion an Regelschulen.

038- Besoffen von der Hanfsuppe

In der heutigen Folge erzählen Philipp und Annel vom Corona-Weihnachtsfest und derer Essenstraditionen. Bei Annel herrschte strenger Dresscode, während Philipps Familie sich beim Activity spielen verletzte.
Zudem: Ungewolltes Outing auf Drogen.

037- Eine sehr besinnliche Weihnachtsfolge

Philipp vergisst in seinen Träumen gerne seine Hose, während Annel im Supermarkt eingesperrt zurückbleibt.
Und: warum man von Philipp keine Geschenketipps annehmen sollte…